Lage

IN DER MITTE ZU HAUSE

Das Grandaire befindet sich in der Voltairestraße in der Nähe des legendären Alexanderplatzes, der seinen Namen vor mehr als 200 Jahren zu Ehren des russischen Zaren Alexander erhielt. Um die Wende zum 20. Jahrhundert prägte er als Mittelpunkt der pulsierenden Weltstadt den Ruf Berlins.

ALLES IN
UNMITTELBARER NÄHE

Neben den historischen Wohnvierteln mit all ihren bedeutsamen Spuren der Stadtgeschichte Berlins und dem Alexanderplatz liegen auch das Brandenburger Tor, das Regierungsviertel, die berühmte Flaniermeile Unter den Linden und die Friedrichstraße als eine der Schlagadern Berlins nicht weit vom Grandaire entfernt. Die Philharmonie, die Museumsinsel und die grüne Lunge der Hauptstadt, der Große Tiergarten, sind von dem neuen Wohnensemble in der Voltairestraße bequem zu erreichen.